Wissenswertes rund um unsere Praxis

Im Krankheitsfall muss es schnell gehen. Damit Ihr Praxisbesuch bei uns reibungslos verläuft, haben wir hier für Sie wichtige Informationen rund um unsere Praxisabläufe zusammengestellt.

Nicht vergessen: Ihre Versichertenkarte mitbringen

Um Sie zügig anmelden und behandeln zu können, bitten wir Sie als Kassenpatient, bei jedem Termin Ihre Versichertenkarte mitzuführen.

Wenn es schnell gehen muss: Wichtige Rufnummern

Einrichtung Telefonnummer
Rettungsdienst und Feuerwehr 112
Informationszentrale gegen Vergiftungen 0228 - 19 240
   
   

Wenn Sie unseren Anamnesebogen noch nicht ausgefüllt haben, können Sie ihn hier herunterladen und ausgefüllt zu Ihrem nächsten Besuch in unserer Praxis mitbringen

Anamnesebogen
1.2.1 Dok Patienten-Anamnesebogen und Sc[...]
PDF-Dokument [163.9 KB]

Amphomoronal Lutschtabletten

ePaper
Anleitung zur besseren Wirksamkeit

Teilen:

Mykundex

ePaper
Anleitung zur besseren Wirksamkeit

Teilen:

Sodbrennen und seine Folgen

ePaper
Anleitung zur Vermeidung

Teilen:

5 Regeln zur Schlafhygiene:

 

Schlafhygiene

  1. Nicht Rauchen

  2. Mit leerem Magen zu Bett gehen (siehe auch Anleitung zur Vermeidung von nächtlichem Sodbrennen(Reflux)

  3. Wenn die Witterung es zulässt mit offenem Fenster schlafen

  4. Kein Alkohol am Abend

  5. Keine Schlafmedikamente (Alkohol und Schlafmedikamente sind entspannend und fördern zwar das Einschlafen, durch die Entspannung der Muskulatur wird jedoch das Schnarchen und Atemaussetzer während des Schlafes ebenfalls gefördert, was zu einem wenig erholsamen Schlaf führt).